Erfolgreiches Trainingslager am Lago delle Nazioni für den Kanunachwuchs

Am herrlichen Lago delle Nazioni versammelten sich 42 Teilnehmerinnen aus verschiedenen oberösterreichischen Vereinen sowie den Wiener Vereinen WAT und PSV für eine intensive Osterwoche unter der Gesamtleitung von Werner Bachmayer. Die oberösterreichischen Vereine ATSV Lenzing, Donau Linz und WSV Ottensheim waren durch ihre Betreuungspersonen Ursula und Gerald Tschany, Alfred Stadlbauer Weiterlesen…

Trainingslager in Belek

In Belek, Türkei, bereiten sich Österreichs Flachwasserkanutinnen und Kanuten unter der Anleitung von OÖ Landes- und Nationaltrainer Gabor Molnar intensiv auf die bevorstehende Saison vor. Das Trainingslager konzentriert sich auf die Verbesserung von Fitness, Kraft, Geschwindigkeit und Ausdauer der Athletinnen und Athleten, darunter Ana und Adriana Lehaci, Manfred Pallinger aus Weiterlesen…

Vollgas für die Saison: OÖ Landestrainer Gabor Molnar und sein Team starten durch!

Der Countdown für die Kanu-Saison 2024 läuft und der oberösterreichische Landestrainer, Gabor Molnar, lässt keine Zeit verstreichen. Gemeinsam mit seiner hochmotivierten Trainingsgruppe bereitet er sich intensiv auf die bevorstehenden Herausforderungen im Kanu-Bundesleistungszentrum in Linz/Ottensheim vor. In Vorbereitung auf die kommende Saison setzt das Team nächste Woche sein Motorboot im Altarm Weiterlesen…

Adriana Lehaci: Aufstrebendes Talent auf dem Wasser und in der Schulbank

Adriana Lehaci aus Linz ist nicht nur ein vielversprechendes Nachwuchstalent im Kanusport, sondern auch eine engagierte Schülerin des Borg Linz, Honauerstraße. Dieses Jahr befindet sie sich in der Maturaklasse, und ihr bisheriger sportlicher Werdegang spiegelt wider, wie die besondere Verbindung zwischen Schule und Leistungssport sie geprägt hat. Im Rahmen des Weiterlesen…

Generalversammlung OÖ Kanuverband

Am Freitag, 1. Dezember 2023 fand im Clubraum des Bootshauses Schnecke Linz die Generalversammlung des Oberösterreichischen Kanuverbandes statt. Die Einladung zur Tagesordnung erfolgte durch den amtsführenden Präsidenten Harald Kehrer und den interimistischen Schriftführer Wolfgang Hartl. Ein zentrales Thema der Versammlung war die Ehrung hochverdienter Funktionär*innen, die für das Sportehrenzeichen des Weiterlesen…